09. Dez. 2019

S&T AG realisiert Kundenserviceportal mit USU-Software Valuemation

Die S&T AG bietet ihren Kunden IT-Dienstleistungen und -Lösungen in mehr als 25 Ländern in Zentral- und Osteuropa. Mit der USU-Software Valuemation hat S&T ihre Vision eines konzernweiten kundenspezifischen Portals für alle Servicemanagement-Prozesse realisiert.

Das Leistungsspektrum des IT-Service-Providers umfasst die Bereiche Rechenzentrumsbetrieb, Workplace Management, Beschaffung, Integration und Wartung von IT-Produkten, SAP-Implementierung und -Betrieb sowie Software-Entwicklungen und mehr. Mit Valuemation als zentralem Hub im Servicenetz ist es S&T u. a. gelungen, die komplexe, heterogen verteilte Infrastruktur zu konsolidieren und zu standardisieren.

Die USU-Software bietet S&T für das weitere Unternehmenswachstum ein hohes Maß an Flexibilität bei der Integration neuer Gesellschaften und Geschäftsbereiche sowie bei der Umsetzung von spezifischen Kundenwünschen: „Nur durch die Flexibilität von Valuemation konnten wir unsere Vision eines konzernweiten kundenspezifischen Portals für alle Servicemanagement-Prozesse realisieren. Wir nutzen Valuemation intensiv in vielen Ausprägungen, sind überzeugt von der Stärke des Tools, entwickeln es weiter und leben so das Thema Servicemanagement“, erklärt Hannes Föttinger, Head of Business Unit ITSM & Business Efficiency, S&T AG.

Zum Videostatement von Hannes Föttinger: bit.ly/video-s-t

Ein Projektbericht (Case Study) erläutert, welchen Mehrwert der Service-Provider aus Valuemation als zentraler Servicemanagement-Plattform für sich und seine Kunden generiert und wie S&T diese mit der Entwicklung individueller Servicemodule selbstständig erweitert.

Die Case Study steht zum kostenlosen Download zur Verfügung: bit.ly/s-t-cs-pm

Zurück

TOP WHITEPAPER

Gartner Hype Cycle
für ITSM 2020

Download

Gartner Magic Quadrant 2020
für SAM-Tools

Download

Forrester Wave:
Top 15 ESM Software Anbieter

Download