USU baut internationales Netzwerk an strategischen Partnern weiter aus

Kooperation mit brasilianischer SMLIT bietet Unternehmen marktführende Service-orientierte Gesamtlösung für Software Asset Management

USU, weltweit führender Lösungsanbieter im Bereich Software Asset Management (SAM), hat einen Kooperationsvertrag mit SMLIT Innovation Technology abgeschlossen. SMLIT agiert ab sofort als Vertriebs-, Service- und Implementierungspartner für USU im brasilianischen Markt. Die Zusammenarbeit mit dem in Südamerika gut vernetzten Spezialisten für IT Management und Software Compliance soll die ehrgeizigen USU-Wachstumsziele im Wachstumsfeld Software Asset Management unterstützen. Als zertifizierter Partner erbringt SLMIT sämtliche Beratungs- und Implementierungs-Services. Kunden profitieren daher von maßgeschneiderten Gesamtlösungen aus einer Hand, mit denen sie ihren Softwareeinsatz optimieren, Risiken zu bewerten und Einsparungen in Millionenhöhe erzielen können.

Seit mehr als 10 Jahren beraten die Experten von SMLIT mittelständische und große Unternehmen mit dem Fokus auf Software-Lizensierung und Compliance, ihre Software-Verträge effizient zu verwalten und den tatsächlichen Verbrauch zu analysieren. Ziel ist es, für Kunden eine transparente 360-Grad-Sicht auf die Lizenzmodelle und die Softwarenutzung zu schaffen, um dadurch Risiken zu minimieren und die bestmöglichen Lizenzkonditionen zu realisieren.

„Unsere Mission ist, dass unsere Kunden ihre IT als Innovations- und Werte-Treiber optimal einsetzen. Daher haben wir uns für die USU als marktführenden SAM-Lösungsanbieter entschieden. Zusammen mit dem größten Expertenteam der Branche bieten wir passgenaue Services und managen die Softwarelizenzen aller großen Hersteller – im Rechenzentrum und in der Cloud“, so Antonio Crevelente, CEO von SLMIT.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit SLMIT, die mit ihrer fachlichen und technischen Kompetenz und ihrer starken regionalen Präsenz im südamerikanischen Raum ein wichtiger Teil unserer Partneroffensive ist“, ergänzt Mel Pasarelli, Präsident und CEO von USU Solutions.