USU

USU gewinnt führenden europäischen Handelskonzern als Neukunden für SAP®-Lizenzmanagement

Zur Optimierung ihres konzernweiten Software-Lizenzmanagements (SAM) hat sich eine europaweit agierende Handelsgruppe („der Kunde“) für Software und Services von USU entschieden. Der Einsatz der USU SAM-Lösung im Bereich SAP® erfolgt im eigenen Rechenzentrum.

Projektziel ist es, durch die transparente, automatisierte Steuerung gekaufter und genutzter Software die bestmögliche Lizenznutzung für das komplette SAP-Portfolio zu ermitteln und Compliance zu gewährleisten. Über 50 SAP-Verträge regeln derzeit den Einsatz einer zweistelligen Anzahl von SAP-Systemen innerhalb der Kundenorganisation.

„Wir freuen uns über das Vertrauen unseres neuen Kunden und sind überzeugt, dass wir durch die Implementierung unserer SAP-Lösung dazu beitragen, deutliche Kosteneffekte zu erzielen und Risiken zu minimieren“, so Achim Rudolph, Geschäftsführer von USU Technologies.