USU gilt als ein großer etablierter Anbieter im Markt für Enterprise Service Management

Das US-amerikanische Analystenhaus Forrester Research gibt in seinem neuesten Report „Now Tech: Enterprise Service Management, Q2 2021“ einen Überblick über 30 Software-Anbieter. Mit ihrer Software-Lösung für Enterprise Service Management ist USU eines von 8 Unternehmen, die als große etablierte Anbieter („Large Vendors“) eingestuft werden. USU wird von Forrester außerdem als Hersteller „mit ESM-fokussierter Funktionalität“ erwähnt. Die Marktstudie unterstützt Unternehmen bei der Identifikation und Auswahl von ESM-Anbietern und steht kostenfrei zum Download zur Verfügung auf bit.ly/forrester-now-tech-esm-2021

Forrester untersuchte die Software-Hersteller eingehend nach ihrer Unternehmensgröße, dem Funktionsumfang ihrer Lösung, ihrer geografischen Präsenz und ihrem vertikalen, branchenbezogenen Marktfokus. Die unabhängige Untersuchung des ESM-Marktes durch Forrester hilft Unternehmen, jene Anbieter in die engere Auswahl zu nehmen, die ihren Anforderungen am besten entsprechen. Außerdem geben die Analysten Empfehlungen zur Verbesserung der Service-Bereitstellung sowie zur Ausrichtung des Service Desks in Unternehmen, um die ESM-Strategie voranzutreiben.

Die von Forrester untersuchte USU-Lösung für Enterprise Service Management ist eine etablierte Standardlösung zur Digitalisierung sämtlicher Serviceprozesse in Unternehmen. Sie basiert auf derselben Technologie wie USU IT Service Management (ITSM). Die aus dem ITSM bekannten Methoden und Tools können somit auch von allen anderen Servicebereichen im Unternehmen genutzt werden.

💬︎ Insights

Guide

E-Government Praxisguide

So finden Behörden den passenden Technologie-Partner für IT-Projekte