Straßenbaubehörde KözĂșt identifiziert ungenutzte Lizenzen

Einsparungen von 7 % beim SAP-Audit: Wie eine Straßenbaubehörde beim SAP-Audit die Richtung vorgab
Magyar Koezut

Bereits ein Jahr nach der Implementierung von SAP kĂŒndigte der Hersteller das erste Software-Audit bei KözĂșt an. Die Organisation musste sich also schnell und kurzfristig auf das Audit vorbereiten. Doch bis dato nutzte KözĂșt umstĂ€ndliche Excel-Listen zum Lizenzmanagement. Das Management ging bereits hier von einer Überlizenzierung aus.

Schnelle Ergebnisse ohne die Installation eines Tools

Zur Vorbereitung auf das Audit entschied sich KözĂșt fĂŒr einen Service der Lösung USU Software Asset Management. Im Rahmen des sogenannten „"License Compliance Service“ analysieren die SAP- und SAM-Experten von USU die vorliegenden VertrĂ€ge und die Lizenzbilanz des Kunden. Bei KözĂșt sollte ein Überblick ĂŒber die SAP-Named- und Professional-User-Lizenzen geschaffen und die Verhandlungsposition gestĂ€rkt werden – vorerst ohne ein SAM-Tool installieren zu mĂŒssen.

Mit dem License Compliance Service erhielt KözĂșt zeitnah die benötigten, speziell auf dessen Bedarf zugeschnittenen Ergebnisse. Gemeinsam mit SAP-Lizenz-Spezialisten konnten auf dieser Basis die Audit-Vorbereitungen erfolgen.

❞

Wir gingen davon aus, dass wir bei unseren SAP-Lizenzen einen betrĂ€chtlichen Geldbetrag einsparen könnten - und damit lagen wir richtig. Die Analyse und Services von USU können mit Sicherheit auch anderen Unternehmen „die Augen zu öffnen“. Die DurchfĂŒhrung der Analyse nach dem ersten Jahr unseres SAP-Betriebs war extrem vorteilhaft, weil wir auf diese Weise von einer hohen DatenqualitĂ€t profitierten.

Tibor Nemes-Nagy, General Manager und CEO, PLC Magyar KözĂșt

Auf einen Blick

Die Organisation

Ungarischer öffentlicher Straßenbetrieb Magyar KözĂșt Zrt.

Branche

Behörde

Mitarbeiter (2016)

Ca. 5.300

USU Partner

LicenseCore Zrt.

Website

internet.kozut.hu

Über KözĂșt

Der öffentliche Straßenbetrieb Magyar KözĂșt ist fĂŒr den Betrieb und die Instandhaltung von ĂŒber 3.000 km öffentlichen Straßen in Ungarn verantwortlich. Mit seinen 93 Niederlassungen und dem Hauptsitz in Budapest kĂŒmmert sich die im Oktober 2005 gegrĂŒndete Regierungsbehörde um Straßen in 19 Landkreisen.
Projektziele

  • PrĂŒfung der Compliance-Einhaltung vor dem SAP-Audit
  • Schneller Überblick ĂŒber 1.700 SAP-Named-User-Lizenzen
  • FachmĂ€nnische Analyse der aktiven SAP-VertrĂ€ge, Nutzungsrechte und des Lizenzbedarfs

SAP-Compliance und StÀrkung der Verhandlungsposition

Mit USU Software Asset Management wurden vorhandene SAP-Lizenztypen mit einer Simulation der empfohlenen Lizenztypen verglichen. Anschließend wurden die Ergebnisse von einem SAP-Berater von USU erlĂ€utert. Als SAP ein Angebot mit einem riesigen Paket an Lizenzmodellen vorlegte, war die Organisation in der Position, eigene VorschlĂ€ge zu machen und reduzierte so die Lizenzkosten um 7 %. Mit der UnterstĂŒtzung von USU nutzte die Behörde das SAP-Audit zum eigenen finanziellen Vorteil. Das gesamte Projekt wurde von LicenseCore, dem ungarischen Partner von USU, begleitet.

LicenseCore ist einer der Hauptakteure im Bereich Software Asset Management auf dem ungarischen Markt. Zu ihren Services gehören einmalige und regelmĂ€ĂŸige Compliance-Bewertungen der genutzten Lizenzen, Vorbereitung auf Herstelleraudits und die Implementierung von strategischen SAM-Lösungen. Die Berater von LicenseCore ĂŒberzeugen mit Erfahrung und Expertise im SAM: In der Vergangenheit waren sie fĂŒr bedeutende Anbieter tĂ€tig, wie etwa IBM, Microsoft und Oracle.

Vorteile von USU Software Asset Management

  • Intuitiv nutzbar, einfache DatenĂŒbertragung
  • Klare Übersicht der Ausgaben und der Compliance-Position gegenĂŒber SAP
  • Keine weiteren Bedingungen, eine perfekte EinfĂŒhrung in das strategische Lizenzmanagement
  • Es muss kein Tool installiert, integriert oder gewartet werden

Warum USU?

  • Umfassendes VerstĂ€ndnis fĂŒr die BedĂŒrfnisse des Kunden
  • Experten fĂŒr die Lizenzierungsregeln von SAP
  • Hohe ReaktionsfĂ€higkeit und FlexibilitĂ€t
  • UnterstĂŒtzung bei der Verhandlungsstrategie
  • Effiziente Projektabwicklung innerhalb des geplanten Budgets

Die nĂ€chsten Schritte fĂŒr KözĂșt: eine SAM-Plattform fĂŒr dauerhafte Einsparungen

FĂŒr 2018 plant KözĂșt die Anschaffung der USU-Software-Asset-Management-Software, um auf diese Weise dauerhaft die Kontrolle ĂŒber die SAP-Ausgaben zu behalten. Die Organisation möchte seinem Lizenzmanagement Programm außerdem weitere Anbieter hinzufĂŒgen.

Wie viele ungenutzte Lizenzen gibt es in Ihrem Unternehmen?

Finden Sie es heraus und zahlen Sie nicht lĂ€nger fĂŒr Lizenzen, die Sie gar nicht benötigen! Mit USU Software Asset Management erhalten Sie eine Analyse Ihrer SAP-Lizenzbilanz ohne ein Tool installieren zu mĂŒssen.

Wie viel können Sie sparen?

Mehr ĂŒber die gewĂ€hlte USU Lösung

Die strategische Lösung fĂŒr die Vereinfachung komplexer SAM-Herausforderungen

Ermitteln Sie Einsparungen von bis zu 30 % bei Softwarelizenzen und legen Sie risikoreiche Compliance-LĂŒcken offen.

License Compliance Service

Unser Expertenteam analysiert Ihre SAP-Lizenzsituation und hilft Ihnen Compliance und Einsparungen zu erreichen. Die Ergebnisse erhalten Sie schnell und angepasst auf Ihre BedĂŒrfnisse.

Optimierung von SAP

USU analysiert und optimiert Ihre SAP-Lizenzen. Sie erreichen eine bedarfsgerechte, kostenbewusste Lizenzierung Ihrer SAP-Systeme und zahlen nur noch fĂŒr die Lizenzen, die Sie auch wirklich benötigen.

Bereit fĂŒr den Einstieg? Jetzt Demo-Termin vereinbaren!