Hybrid Cloud Governance

Securely govern two environments with precise visibility

Agile Risikosteuerung in der Cloud und On-Premises

Die dynamische Entwicklung in der hybriden Welt bringt neue Anforderungen, Risiken und Regularien mit sich. USU hilft Ihnen sicherzustellen, dass Systeme, Software und Prozesse gemäß den vereinbarten Richtlinien und Verfahren implementiert und genutzt werden und somit in Ihrem Unternehmen zur Wertschöpfung beitragen.

Compliance Assurance

Mit dieser Funktion stellen Sie in Ihrer Hybrid-Cloud-Umgebung die Einhaltung Ihrer Steuerungsmittel und Verfahren sicher, die in der IT-Governance festgelegt wurden.

Knowledge Management for Enterprise Services

Die Funktion ermöglicht Ihnen, die verbindlichen Regeln für folgende Themen strukturiert zu definieren:

IT-Sicherheitsmaßnahmen und -verfahren
Notfall-Wiederherstellungsverfahren
Datensicherung und Wiederherstellung
Leitlinien zur Betriebsführung 
Leitlinien zur IT-Architektur
Vereinbarungen mit Kunden über die Qualität der Serviceerbringung (SLA)

Die Funktion unterstützt Sie bei der Zuordnung der Compliance-relevanten Informationen zu Ihren Cloud-Ressourcen durch

einen Cloud-Ressourcen-Katalog,
eine Systematik für das Tagging der Cloud-Ressourcen,
eine rollenbasierte Zugriffssteuerung (RBAC),
die Auswahl eines passenden Bereitstellungsmodells (Verfügbarkeit, Kapazität, Performance, Region und „Horizontal Autoscaling“-Richtlinie),
die Integration in die Bereitstellungsprozesse,
die Integration in die Sicherheitsrichtlinie für Cloud-Ressourcen.

Monitoring

Mit dieser Funktion haben Sie Ihre gesamten Hybrid-Cloud-Ressourcen stets im Blick. Folgende Monitoring-Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Monitoring der Zugriffe und Berechtigungen (IAM, RBAC)
Monitoring von Plan- und Richtlinienabweichungen 
Welcher Service nutzt welche Cloud-Ressource
Cloud-Ressourcen-Leistungsparameter-Überwachung
Ereignis- und Alarmüberwachung sowie Multichannel-Benachrichtigung für:
  • Plan- und Richtlinienabweichungen
  • Überschreiten von Leistungsparameter
  • Lizenzüberschreitungen
  • Aktuelle Statusänderungen des Betriebszustandes
Monitoring Dashboard

Reporting & Auditing

Die Funktion bietet Ihnen ein ganzheitliches Reporting (End-to-End) und Audit-Möglichkeiten über alle Infrastrukturkomponenten, unabhängig von ihrer Bereitstellungslokation, und gleicht sie mit den vereinbarten Servicelevels (SLA) sowie den geltenden IT-Governance-Steuerungsmitteln und
-verfahren ab. So erhalten Sie stets eine konsolidierte Sicht über alle Infrastrukturbereiche, von den verschiedenen Cloud-Anbietern bis zum eigenen Rechenzentrum.

USU Software Asset Management Professional Training

End-to-End-Reporting Ihrer Services

Abweichungsreports 
  • Autorisierte vs. unautorisierte Cloud-Ressourcen
  • Autorisierte vs. unautorisierte durchgeführte Anfragen
  • Autorisierte vs. aktuelle Cloud-Ressourcen
  • SLA-Abweichungen
  • Sicherheitsabweichung und Verstöße
  • Untagged Cloud-Ressourcen
Nutzungs- und Konfigurationsreports
  • Cloud-Ressourcen-Nutzung pro IT-Service
  • Cloud-Ressourcen und Konfigurationen nach Typen (z. B. Nutzung einer Cloud-Datenbankinfrastruktur bestehend aus Cloud-Ressourcen-Datenbank, Server, Storage und Netz)
  • Geplante vs. tatsächliche Auslastung 
  • Geplante vs. aktuelle Cloud-Ressourcen
  • Genutzte vs. ungenutzte Cloud-Ressourcen

Erkennen und steuern Sie Risiken in der hybriden Welt

Gerne stellen wir Ihnen die Lösung in einer persönlichen Demo vor – einfach und unverbindlich bei Ihnen, bei uns oder per Videokonferenz! 

📢︎ News

Gartner Report: Build the Right Justification for Moving to the Cloud